Sonntag, 15. Dezember 2013

Spargel zum dritten Advent...


.....habe ich mir gekauft....und zwar in Form eines Asparagus-Zweiges.

("Zu der Gattung Asparagus gehört nicht nur der bekannte essbare Küchenspargel, sondern auch eine erhebliche Anzahl von weiteren Arten und Unterarten").



Ich finde ihn so wunderschön zart und filigran...




Euch wünsche ich einen wunderbaren, kuscheligen dritten Advent!!!!


Alles Liebe von Eurer



Kommentare:

  1. Wunderschön!
    Auch wenn ich zuerst gedacht habe hmm, lecker.Ich ♥ nämlich Spargel.
    Haste nochmal Glück gehabt, ich weiß ja jetzt wo du wohnst, da hätte
    ich mich doch glatt zum essen eingeladen.
    Aber an den wunderschönen Zweigen möchte ich natürlich nicht rumnagen......
    Ich wünsche dir noch einen schönen 3.Advent .....
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Dir auch einen schönen dritten (Rest)advent! So ein schöner Zweig, hab ich noch nie von gehört!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Ja, der ist wirklich total schön!
    Den hätte ich mir auch gekauft :O)
    Hab Du auch noch einen schönen 3.Advent-Abend :O)

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Diana, den Zweig kannte ich bisher gar nicht. Gefällt mir aber auch sehr gut, Ich wünsche Dir noch einen schönen Adventssonntag Abend !Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Diana,

    ich dachte zuerst: "oh wie lecker - Du hast Dir bestimmt frischen Spargel eingefroren und kannst ihn nun auch im Winter genießen". So habe ich es zumindest im letzten Jahr gemacht, weil ich Spargel so liebe.
    Aber Deine Idee mit dem Asparaguszweig find ich super - macht sich herrlich im Kerzenschein und wirkt nicht überladen sondern sehr filigran.

    Wünsch Dir eine schöne letzte Adventswoche

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  6. WUNDERSCHÖN, hab ich noch nie gesehen!
    Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche wünscht dir Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Diana,
    ich dachte zuerst, dass Du Dich verschrieben hast. *lach* Aber nix da! Du meinst wirklich SPARGEL. :) Also das grüne Zeugs sieht fantastisch aus. So schön filigran und irgendwie auch nen bissle weihnachtlich angehaucht. Eine fantastische Idee. Ich bin begeistert. Ich bin letztens noch an so einem Spargelfeld vorbei gesaust... und hab mich gewundert, dass das da noch steht. Und jetzt fällt mir nicht mehr ein, wo das gewesen sein könnte. Mist. Verdammt. Ich glaub ich hab Alzheimer.

    Liebste Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Diana, ich mag es auch gerne so filigran und finde den Spargel echt klasse!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  9. GGGGGGGGGG... I HOB SOOOO bled GSCHAUT,,,, hob ma scho GEDANKEN gmacht;; DER muas sicha GENMANIPULIERT SEI.. wenn DE AN SPARGEL jetzt UM DE zeit POSTET.... mei BI IH froh DAS DU DEN BUSCHEN gmoant hascht::: JA DEN kannst UNS GERN zeigen;;;; MOL SCHAUN... ob i ah sooo was FIND..... des dat ma gfalln::: MEI und DANKE für DEI liabe NACHRICHT,,,,gfrei MI immer sooo WENN i wos LIES VON DIR.. bussale:: UND hobs NO GAAAANZ fein HEIT... ga.. bis bald.: BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dana,
    Der gefällt mir, schmeckt zwar nicht so gut wie normaler Spargel, sieht aber so schön aus.
    In der tollen Vase ein schöner Hingucker.
    Hab noch einen kuscheligen Abend,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Diana,
    ich mag Spargel! Am liebsten den zum Essen, aber deiner in der Vase gefällt mir auch.
    Überhaupt sieht deine gesamte Deko sehr schön aus!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Diana!

    Ich dachte auch erst einmal an etwas Kulinarisches...!
    Es ist aber ein sehr zarter Zweig, der sich schön festlich macht, zusammen mit den fein dekorierten Kerzen!

    Liebe Grüße und eine schöne Adventswoche!
    Trix

    AntwortenLöschen
  13. DAS ist ein Spargel??? Ich bin platt, der ist zauberschön!! LG, Rieke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Diana,
    hatte auch zuerst an die essbare Variante gedacht:)Spargel gehört auch zu meinen Lieblingsspeisen.
    Aber das filigrane Zweiglein ist auch äußerst hübsch anzuschauen!
    Ich wünsch dir noch eine schöne Zeit bis zum Fest!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Diana,

    das deine Zweiglein zu den Spargelgewächsen gehören, hätte ich jetzt auch nicht erwartet. Es ist wunderschön anzuschauen!

    Sei lieb gegrüßt und hab eine schöne Woche,
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Diana,

    das sieht wunderschön aus, so schlicht. Ich liebe Spargel (zum Essen) und freue mich jetzt schon riesig auf Anfang Mai:
    dann geht's wieder los...hurra!

    Hungrige Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen liebe Diana,
    etwas spät bin ich dran, aber ich will Dir auch noch sagen, wie schön ich Deinen Asparagus-Zweig finde. Er sieht so zart aus und wunderschön mit den Kerzen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Diana,
    das sieht so gut aus!
    Auch die Kerzendeko gefällt mir!
    Schöner Blog werde jetzt öfter vorbei
    kommen!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine lieben Worte!